Mittwoch, 20. März 2019

Großkaliber Rundenwettkämpfe 2019 haben wieder begonnen



Die Rundenwettkämpfe für die Disziplin Großkaliber Pistole/Revolver haben wieder begonnen. Der erste Wettkampftag ist abgeschlossen. Während sich die Mannschaft des KKSV Zell 2 schon ganz leicht abgesetzt hat, gibt es in der Einzelwertung gleich 2 Schützen, die sich z.Zt. den 1. Platz teilen.

Einzelwertung
1.Schmalzried, Lothar(KKSV Zell 2)378 Ringe
Krebs, Hanes(SV Sulzbach 1)378 Ringe
3.Wenz, Johannes(SV Oberrot 2)364 Ringe
Komplette Ergebnisliste Einzel

Mannschaftswertung
1.KKSV Zell 21095 Ringe
2.SSGi Allmersbach 21073 Ringe
3.SV Sulzbach 11069 Ringe
Komplette Ergebnisliste Mannschaft

Samstag, 16. März 2019

Kreisschützentag 2019


Einladung zum 

66.ordentlichen Kreisschützentag
am Samstag, 23. März 2019
in der Festhalle Sulzbach an der Murr
(Jahnstraße 10, 71560 Sluzbach an der Murr)

Beginn : 17.oo Uhr im Anschluss an den Bezirksschützentag

Der Kreisschützentag findet in diesem Jahr ausnahmsweise Samstags, im Anschluss an den Bezirksschützentag des Schützenbezirks Unterland statt, der von 14 Uhr bis ca. 17 Uhr ebenfalls in der Festhalle Sulzbach an der Murr gastiert.

Wir werden daher einen „abgespeckten“ Kreisschützentag abhalten, bitten aber dennoch um zahlreiches Erscheinen; wenn möglich bereits schon zum Bezirksschützentag.

Hier findet ihr die zugehörige Einladung.

Mittwoch, 6. März 2019

Goldener Oktober 2019


Hallo Bogenfreunde,

die Bogensportgruppe des VfS Maulbronn-Diefenbach lädt euch wieder herzlich zum Goldenen Oktober 2019 ein.

Alle Informationen zu diesem Turnier so wie die Anmeldung findet ihr auf unserer Webseite.

Wir freuen uns euch auch in diesem Jahr wieder begrüßen zu dürfen!


Alle ins Kill!

wünscht die Bogensportgruppe des VfS Maulbronn-Diefenbach


Hier der zugehörige Flyer

Montag, 25. Februar 2019

Ausschreibung KM Bogen Feld und im Freien



... anbei die Einladungen zu den Kreismeisterschaften „Feld“ und „Im Freien“.

Ebenso die neuen Jahrgangsstufen des WSV (Jahrgangsstufen_V6.PDF)
Neu darin Ist im Blankbogenbereich die Jugendklasse.

Alle ins Gold
Richard Gauweiler
( Kreisbogenreferent )

Ausschreibung Feld Meldeschluß ist der 14. April 2019
Ausschreibung Im Freien Meldeschluß ist der 28. April 2019

Samstag, 23. Februar 2019

KM 2019 - Vorderlader Kurz


Die diesjährigen Kreismeisterschaften sind mit den Vorderlader Kurz - Disziplinen abgeschlossen. Die Weitermeldung an den Bezirk wird in diesen Tagen erfolgen. Die Urkunden und Meisterschaftsnadeln werden zum Kreisschützentag an die Vereine ausgegeben werden.

Die kompletten Ergebnisübersichten findet ihr unter der Rubrik Kreismeisterschaften.

Dienstag, 19. Februar 2019

RWK Luftpistole abgeschlossen - Backnang 1 gewinnt




Ich gratuliere der Mannschaft  SGi Backnang 1  zum Sieg in der Luftpistolen - Kreisliga.
Die Ergebnisse melde ich dem zuständigen Ligaleiter des Bezirkes.

Danke für die gute Zusammenarbeit in der abgelaufenen Saison.
Viele Grüße
Helga

Sonntag, 17. Februar 2019

Regeländerungen SportOrdnung lt. Technischer Kommission des DSB


ACHTUNG !

Es gibt 2 wesentliche Änderungen in der Sportordnung, die mit sofortiger Wirkung durchzusetzen sind.

1. Sicherheitsbrillen für die Disziplinen Zentralfeuer (2.45), und Großkaliberpistole / Revolver (2.5x) - Dokument

2. Empfohlene Sicherheitseinrichtungen an Waffen beim Training und bei Wettkämpfen innerhalb des DSB. - Dokument


Zu 1: Bei den Wettbewerben VL, Zentralfeuerwaffen (Wettbewerb 2.45 und 2.5.. ff sind Schutzbrillen aus Sicherheitsgründen zwingend erforderlich. Unter dem Begriff Schutzbrillen versteht man einen Augenschutz der das gesamte Auge (von vorne und seitlich) schützt. Der Schutz kann sowohl durch eine komplette Abdeckung (z.B. EN 166) als auch durch Abdeckungen erreicht werden. Die Verantwortung für einen sicheren Schutz der Augen trägt der jeweilige Sportler selbst. (Bedeutet : Die Aufsicht hat den Schützen darauf hinzuweisen - Schießt der Schütze dennoch ohne Schutzbrille, verliert er unter Umstanden seinen Versicherungsschutz !)

zu 2 : Alle Luftdruckwaffen müssen außerhalb des Schützenstandes (zugewiesener Bereich, der dem Schützen für den Wettkampf zur Verfügung steht) mit einer Sicherheitskennzeichnung versehen sein.
Zugelassen sind Sicherheitsschnüre – (mit sichtbarem Überstand an der Lademulde und an der Mündung) oder eine zugelassene Mündungsabdeckung.
Achtung: Nicht mehr zugelassen sind die s.g. Stöpsel mit der Warnfahne.



















KK- und GK Langwaffen (Randfeuerwaffen) sowie GK und KK Kurzwaffen
Zugelassen sind die Sicherheitsschnüre (vgl. Luftdruckwaffen) und Safety-Cartridge mit Randausbildung.












Revolver
Zugelassen sind die Sicherheitsscheiben (siehe Bild) sowie Vorrichtungen, die das unbeabsichtigte Einschwenken der Trommel verhindern.