Mittwoch, 20. September 2017

KK Sportpistole : 1. Wettkampf 2017/18


Saisonauftakt mit der KK Sportpistole - endlich geht es wieder los !
Die KKSV Zell 1 übernimmt erst mal die Führung mit ordentlichen 815 Ringen in der Mannschaftswertung und verschafft sich so erst mal ein kleines Polster. In der Einzelwertung geht es nach dem 1. Wettkampftag noch verdammt eng zu, das Feld wird sich wohl erst später sortieren.

Einzelwertung
1. Lutz, Thomas (SGi Heutensbach 2) 275 Ringe
Föll, Sven (KKSV Zell 1) 275 Ringe
2. Hansal, Ralf (SGi Heutensbach 4) 274 Ringe

Mannschaftswertung
1. KKSV Zell 1 815 Ringe
2. SGi Backnang 2 785 Ringe
3. SGi Heutensbach 2 781 Ringe

Die Komplette Übersicht gibt es im RWK-Melderprogramm.

Samstag, 16. September 2017

KM 2018 - Ausschreibung Bogen Halle


Hallo Oberschützenmeister, Bogenreferenten und Bogenschützen,

mein Name ist Richard Gauweiler (vielleicht kennen mich noch einige von Euch) ich bin der neue Kreisbogenreferent (kommissarisch). Anbei schicke ich Euch erst mal die Ausschreibung  für die Kreismeisterschaften WA Bogen Halle und die Klasseneinteilung für das Sportjahr 2018 des WSV. Die Ausschreibung fürs Königsschießen „Bogen“ folgt noch, spätestens zur Kreisausschusssitzung am 8.10.2017.
Der Samstagtermin wird nur benötigt wenn viele Bogenschützen gemeldet werden – was ich hoffe!
....

Alle ins Gold

Richard Gauweiler


Montag, 11. September 2017

Abschluß Sommerrunde 2017 KK 3x 10


In der Disziplin Dreistellungskampf KK 3x10 ist die letzte Runde am letzten Wochenende gelaufen. Während die Mannschaftswertung im Vorfeld bereits weitestgehend entschieden war, gab die Einzelwertung noch richtig viel Spannung her. Volker Eberwein vom SV Sulzbach konnte seinen Platz mit einer sehr guten Leistung erfolgreich verteidigen. Die beiden Anwärter auf den 2. Platz lagen vor dem Wettkampf nur einen einzigen Ring voreinander entfernt. Eigentlich hätte Jens Golgath (SGi Heutensbach) seinen Vereinskameraden Axel Widmann überholen können, leistete sich jedoch den Lapsus im Stehendanschlag eine Fahrkarte zu schießen. Am Ende hatte er aber immer noch 260 Ringe und Axel kam auf 259 Ringe und somit Platzteilung für beide.

Die Mannschaftswertung war im Vorfeld im Prinzip schon entschieden - die SGi Heutensbach gewinnt überlegen mit über 200 Ringen Vorsprung vor der SV Sulzbach, welche selbst aber auch stattliche 55 Ringe vor der SSGi Allmersbach auf Platz 2 liegt.

Einzelwertung
1. Eberwein, Volker (SV Sulzbach) 1316 Ringe
2. Golgath, Jens (SGi Heutensbach) 1304 Ringe
Widmann, Axel (SGi Heutensbach) 1304 Ringe

Mannschaftswertung
1. SGi Heutensbach 3836 Ringe
2. SV Sulzbach 3624 Ringe
3. SGi Allmersbach  3569 Ringe

Die kompletten Listen findet ihr wieder im Bereich Rundenwettkämpfe.

Mittwoch, 6. September 2017

Drei erste Plätze für Heutensbachs Schützenoldies

Präsentierten sich in Besigheim mit dem Ehren-Bezirksschützenmeister Karl Holzwarth (Zweiter von rechts) sowie dem Bezirkssportleiter Holger Bäßler (rechts) stolz und zufrieden: Die Sieger und Platzierten des 32. Altersschießens des Bezirks Unterland. Foto: R. Haller
(übernommen von den Seiten der Backnanger Kreiszeitung)

Michael Rieke und Helmut Scheub zeigen beim Altersschießen des Bezirks, dass sie noch nichts verlernt haben.

(rha). Mit einer gegenüber dem Vorjahr leicht gesunkenen Beteiligung von 31 Schützen mit insgesamt 60 Starts und einer ganzen Reihe hervorragender Ergebnisse war das 32. Altersschießen des Bezirks in Besigheim erneut ein toller Erfolg. Die absoluten Topleistungen schafften Wolfgang Mertzky (Schwieberdingen) und Roland Combosch (Affalterbach), die mit dem Luftgewehr in der Seniorenklasse III 198 von 200 möglichen Ringen schossen, sowie Wilhelm Rust (Neckarwestheim), der mit der Sportpistole sehr gute 194 Zähler schoss. In den Disziplinen Kleinkaliber 50 sowie 100 Meter trugen sich Manfred Herczig (Kornwestheim) und Rudolf Haller (Knittlingen) als erfolgreichste Teilnehmer jeweils zweimal in die Siegerliste ein. Bei den Pistolenschützen (Luft- und Sportpistole) gelang dieses Kunststück Rolf Eisele (Tamm), Wilhelm Rust (Neckarwestheim) und Michael Rieke (Heutensbach).

Montag, 4. September 2017

KM 2018 Trap

Die Kreismeisterschaft 2018 für die Disziplin Trap wird auf den 14.10.2017 vorgezogen.


Ich bitte alle Vereine ihre Starter für diese Disziplin bis zum 01.10.2017 an mich per Liste zu melden. Es wird keine Nachmeldungen geben !

Samstag, 2. September 2017

Ausschreibung KK 3x10 und KK 50 m liegend Winterrunde 2017/18


Die Planung für die KK - Disziplinen KK 3x10 und KK 50 m liegend Winterrunde liegen vor und können hier noch mal abgerufen werden. Beachtet bitte, daß alle Termin sogenannte "Bis"-Termine sind, bei Überschneidungen mit anderen Wettkämpfen seid also flexibel !

KK 3x10 : Ausschreibung, Planung
KK 50 m liegend : Ausschreibung, Planung

Donnerstag, 31. August 2017

Neuer 1. Kreissportleiter kommissarisch eingesetzt

Gestern Abend wurde in einer außerordentlichen Kreisschützenmeisteramtssitzung unser neuer 1. Kreissportleiter kommissarisch in sein Amt eingesetzt. Zur Verfügung gestellt hat sich hier Karl Klöpfer von der Schützengilde Allmersbach am Weinberg.

Wir erwarten, daß alle Vereine und Sportleiter ihn in seiner Arbeit aktiv unterstützen und Informationen schnell weitergeleitet bzw. zurückgemeldet werden.

In der gleichen Sitzung wurde Vera Reif von Ihrem Amt als Kreisbogenreferentin enthoben.